Aurorenarchive > Politik > Magische Parteien

Magische Parteien

Aufgrund des Mehrheitswahlrechts dominieren zwei große Parteien die Magiepolitik Großbritanniens: die Traditionalisten (Traditional Party) und die Magiedemokraten (Magic Party). Weiterhin sind die Hexliberalisten (Liberal Witch Party) und weitere kleinere Parteien in allen möglichen Spektren (Sozialisten, Geister, andere Wesen, einige Kuriositäten) im House of Magic vertreten. Erreicht eine Partei die absolute Mehrheit der Sitze, bildet sie die neue Regierung mit ihrem Kandidaten als Zaubereiminister.